Hauptziel ist es, die Beziehungsqualität zu verbessern. Im Laufe des Trainings erarbeiten sich die Teilnehmenden prozessuale Kompetenz für familiäre und berufliche Zusammenhänge. Sie erleben und erfahren neue Einsichten in und Perspektiven für private wie professionelle Beziehungen.
Schwerpunktziele für die persönliche Entwicklung sind:

  • sich selbst empathisch begegnen
  • eigenverantwortlich handeln
  • Reflexionsfähigkeit vertiefen
  • Feedback erhalten und anbieten


0


 .